Letztes Feedback

Meta





 

Die ersten Wochen in der Schule

So, seit 2 Wochen sind die Sommerferien vorbei und der "Ernst des Lebens" hat begonnen. Ehrlich gesagt, ich finde das dänische Schulsystem um einiges besser als das deutsche. Vielleicht liegt das aber auch daran, dass an meiner Schule jeder kostenlos für ein Jahr ein iPad zur Verfügung gestellt bekommt. Wir müssen also keine Schulbücher oder Hefte mit uns herumschleppen. Die Lehrer hier sin außerdem mehr wie Freunde, werden geduzt unterrichten sehr entspannt und locker. Außerdem haben wir nur sehr wenige Fächer. Die sind Dänisch, Englisch und Mathe. Deutsch oder Physik können optional gewählt werden. In meinem Wahlfach beschäftigen wir uns mit Motoren, das heißt wir lernen, wie sie funktionieren und tunen ein bisschen an Autos und Mopeds herum. Letzte Woche war die ganze Schule auf Introtour, einer kleinen Fahrradtour zu einem Zeltplatz, um sich besser kennen zu lernen und gemeinsam Spaß zu haben. Und eins hab ich gelernt: auch wenn es nach Sonne aussieht und der Wetterbericht 25 Grad verspricht, muss man hier immer seine Regenklamotten dabeihaben, da sich das Wetter hier hundert mal am Tag ändert!

27.8.12 20:41

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen